Förderungsfähige und zertifizierte

Ausbildung

Neue Termine - BGQ

06. September 2021 – 06. Oktober 2021  Fahrschule Hans-Otto Ströh, Nienburg

10. Januar 2022 – 09. Februar 2022          Fahrschule Hans-Otto Ströh, Nienburg

Neue Termine - Maßnahme Führerschein Klasse C/CE

07. Oktober 2021 – 04. November 2021  Fahrschule Hans-Otto Ströh, Nienburg

10. Februar 2022 – 09. März 2022            Fahrschule Hans-Otto Ströh, Nienburg

Berufskraftfahrer

Das ist ein interessanter Beruf mit einer staatlich anerkannten Ausbildung und besten Aussichten auf einen gesicherten Arbeitsplatz.

Berufskraftfahrer/innen sind Imageträger des Unternehmens und tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Sie sitzen nicht nur hinter dem Steuer. Sie tragen auch die Verantwortung für Fahrzeug und Fracht.

Berufskraftfahrer zeigen Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Freude am Umgang mit digitalem und technischen Gerät, Mobilität und Flexibilität, gute körperliche Verfassung und gute Nerven. Zu den qualifizierten beruflichen Tätigkeiten gehören das selbständige Planen, Durchführen und Kontrollieren. Am Ende der Ausbildung steht die Abschlussprüfung vor einem Prüfungsausschuss der Deutschen Industrie- und Handelskammer (IHK).

Für die verantwortungsvolle Tätigkeit als Berufskraftfahrer gelten die besonderen Bestimmungen des BKFrQG.

So müssen Berufskraftfahrer alle 5 Jahre ihre Fortbildung a 35 Std. nachweisen, ebenso wie das ärztl. und augenärztl. Gutachten eines Arbeitsmediziners.

Seit Februar 2012 sind wir zertifizierter Bildungsträger nach AZAV und dürfen Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit annehmen. Für folgende Ausbildungsklassen bieten wir eine zertifizierte Ausbildung an:

Zertifizierte und zugelassene Maßnahmen

Bezeichnung

Beschl. Grundqualifikation

Führerschein Kl. C

Führerschein Kl. CE

Führerschein Kl. C/CE

Führerschein Kl. BE

Wochen

4,5

4

3

4

2

Unterrichtseinheiten

194

142

129

161

20

Wollen Sie eine LKW-Ausbildung absolvieren?
Dann nutzen Sie vorab unsere Checkliste und stellen Sie fest welche Voraussetzungen Sie mitbringen und welche Unterlagen Sie für die Anmeldung  in der Fahrschule benötigen.